Home » TalkSPORT verspottet Nikes WM-Spot

TalkSPORT verspottet Nikes WM-Spot

Video by: talkSPORTmagazine | Length: 3:25 min.

Die Zukunft der Protagonisten in Nikes Write the Future WM-Spot sah so rosig aus, aber für Cristiano Ronaldo, Didier Drogba, Fabio Cannavaro, Wayne Rooney, Franck Ribéry und Landon Donavan war die WM in Südafrika bereits nach dem Achtelfinale Vergangenheit.

Andere wie Theo Walcott und Ronaldinho wurden von ihren Trainern gar nicht erst berücksichtigt. Letzterer konnte seinen Alabsterkörper, wie unten zu sehen, wenigstens beim Strandfußball in Form halten.

Somit bleibt nur für Andrés Iniesta, Gerard Piqué und Cesc Fabregas, die in dem verfluchten Spot alles andere als glücklich wirken, die Möglichkeit am Sonntag zusammen mit ihren Teamkollegen Geschichte zu schreiben.

Video via 101 Great Goals

gomez - 08.07.2010