Mertesacker Emptiness - der ewige WM-Song

Dieser Song ist ein Geniestreich und füllt eine seit Jahren klaffende Lücke. 1994 gab es, soweit ich weiß, zum letzten Mal einen WM-Song, an dem die deutsche Nationalmannschaft aktiv beteiligt war.

Warum es seitdem keinen mehr gab, weiß ich nicht, aber vielleicht wollten sich die Spieler einfach nicht mehr zum Gespött machen. Die Musik war ja eher nicht so prall und die deutschen Nationalspieler waren und sind nunmal Fußballer und keine Sänger.

Dennoch fehlt dem ein oder anderen möglicherweise der ofizielle WM-Song mit Spielerbeteiligung. In dieser Neuvertonung des Songs Motorcycle Emptiness der Manic Street Preachers singt zwar ein junger Mann aus London namens Zachery Stephenson und kein deutscher Fußballer, dafür besteht aber der Songtext aus den Namen deutscher Fußballer, die meisten, wenn nicht alle, ehemalige oder aktuelle Nationalspieler.

Geschrieben wurde dieser Text ebenfalls von einem Engländer, dem Musikkritiker Simon Price, wenn das mal kein gutes Omen ist und außerdem ist das wenigstens ordentliche Musik.

Via @exprofis

Tags: Deutschland, Nationalmannschaft, Parodie, WM Song
Fußballer: Per Mertesacker

Veröffentlicht: July 08, 2014
Wenn Sie über neue Inhalte informiert werden wollen, abonnieren Sie den RSS-Feed.

Offenlegung: Externe Links auf dieser Seite können Partner-IDs enthalten. Wenn Sie einen Kauf über einen solchen Links abschließen erhalte ich eine Provision, was mir das Betreiben dieser Website und Anbieten hoffentlich nützlicher und frei zugänglicher Inhalte ermöglicht. Weitere Informationen zu den Partnerprogrammen.